Asbestsanierung

Wir bieten Ihnen eine spezialisierte Asbestsanierung nach TRGS 519 in den folgenden Bereichen:

Baustoffe auf Asbestbasis

(fest gebundene Asbestprodukte)

  • Dach- und Fassadenplatten einschließlich Formteilen

  • Asbestzementrohre im Hoch- und Tiefbau

Gebrauchte Geräte, die freies Asbest enthalten
(schwach gebundene Asbestprodukte)

  • Nachtspeicheröfen

  • Fugenkitte wie “Morinol” als Dichtungsmaterial

Isoliermaterial, das freies Asbest enthält
(schwach gebundene Asbestprodukte)

  • Spritzasbest in Innenräumen als Brandschutz

  • Sokalit, Neptunit, Baufatherm, Promasbest als Feuerschutzplatten

Bild: COMPETENZA GmbH

Sanierung asbesthaltiger Brandschutzklappen

Wir sind eine der wenigen Firmen, die europaweit asbesthaltige Brandschutzklappen sanieren. 

Demontage nach TRGS 519

  • fest gebundenes Asbest im Klappenblatt

  • schwach gebundenes Asbest in der Dichtung

  • schwach gebundenes Asbest in der Ummörtelung

Neumontage gemäß Brandschutzverordnung

  • Integration in bestehendes Lüftungssystem

  • Einmauern mit zugelassenen Brandschutzsteinen

  • Einmörteln mit zugelassenem Brandschutzmörtel

 
 

Spezialfräs- und -schleifarbeiten

Wir sind eine der wenigen zertifizierten Firmen, die asbest- und andere schadstoffhaltige Beläge schleifen und fräsen dürfen.
Dies gilt für Bodenbeläge als auch Wand- und Deckenschichten.

Rückbau und Schleifen verschiedener Beläge

nach TRGS 519, 524, BT 17.17 sowie BT 11

  • Vinyl-Flex-Fliesen

  • Vinylbeläge

  • Boden- und Belagskleber

  • Schwermetallhaltige Anstriche

  • auch auf schwierigen Untergründen wie Gussasphalt o.ä.

  • Ausgleichsmassen

Rückbau und Fräsen verschiedener Beläge

nach TRGS 519, 524, BT 40

  • mehrschichtige Beläge in einem Arbeitsgang

  • verschiedene Estriche (auch Steinholzestrich)

  • Beton

  • bituminöse Böden

 

Bild: COMPETENZA GmbH

Weitere Gefahrstoffsanierungen

Mineralwollprodukte nach TRGS 521

  • Wärmedämmung im Hochbau

  • Rohrisolierung

  • Trittschalldämmung

  • Akustikdecken

Teer und andere Pyrolyseprodukte aus organischem Material nach TRGS 551

  • Teer- und Pechprodukte

  • Polycyclische Aromatische Kohlenstoffe (PAK)

  • Parkettkleber, Trittschalldämmung, Betonfußböden, Estriche

  • Benzo(a)pyren, z.B. eingesetzt in Dachpappe und Abdichtung

DDT kontaminierte Stoffe

  • Holzschutzmittel, eingesetzt in Dachstühlen

  • Putze, Bodenbeläge

PCB kontaminierte Stoffe

  • Dauerelastische Fugendichtungsmassen

  • Anstrich- und Klebstoffe

  • Kondensatoren von Leuchtstoffröhren

  • Deckenplatten

Taubenkot

  • Dachstühle, Lagerhallen, Kirchen, Gebäudedrempel (Plattenbauten)

Spezialabbruch

Unser Leistungsspektrum besteht aus

  • Demontage der gesamten Gebäudeausrüstung bis auf den Rohbauzustand

  • Komplettabbruch von Gebäuden und baulichen Anlagen

  • Handabbrüche, auch nach denkmalschutzrechtlichen Vorgaben

  • Betonfertigteil – Demontagen an Plattenbauten

  • Demontage von Vorhangfassaden

  • Betonsägen und Kernbohrungen

 
 

Bild: COMPETENZA GmbH

Kühlturmsanierung und -neubau

Wir sanieren kühltechnische Komponenten in Naturzug- und Zellenkühltürmen. Darüber hinaus montieren wir Zellenkühltürme vom Grundgerüst bis zum Polygon.​

Sanierung von Naturzug- und Zellenkühltürmen

  • Wiegung und Austausch von Kühlpaketen

  • Austausch der Sprayer

  • Reparatur und Austausch des Bewässerungssystems

  • Reparatur und Austausch des Tropfenfangs

  • Reparatur und Austausch der Winterringleitung

  • Reparatur und Austausch der Schallkulissen

  • Generelle Maintenance

Neubau von Zellenkühltürmen

  • Bau und Umsetzung nach Planungsvorgaben
     

Tuchmachergasse 1
04668 Grimma

Fon: 03437 – 94 83- 0
Fax: 03437 – 94 83- 20

San-Tech Gebäudemanagement GmbH © 2020